SLIDER

Escada- Agua del Sol

29 Februar 2016



Escada kreiert jedes Jahr passende Sommerdüfte, die mich immer wieder begeistern. Bereits in meiner Jugend, verliebte ich mich in den Sommerduft Rockin Rio der 2005 erschien. Aber dabei blieb es nicht, denn auf meinem Parfümregal tummeln sich einige Escada Düfte.
Augua del Sol- Dies ist die neue Duftkreation von Escada, die allein von Namen her pure Sommerlaune versprüht.

 
Verpackung | Design
Der sommerliche Duft kommt in einer bunten matten Umverpackung, die mit Blumen, Sommer, Strand & einer Frau im weißen Kleid verziert wurde. Im Parfümregal fällt diese Verpackung optisch definitiv auf.  Designtechnisch wurde der Flakon im typischen Escada Stil gehalten, und farblich passend zum Thema im Blau-Gelben Ombré Look eingefärbt.  Auf dem Flakon wurde das Esacada Logo sommerlich designt und wirkt mit den aufgedruckten Blumen mädchenhaft verspielt.
30ml - 32,95 €
50ml -  46,95 €
100ml - 57,95 €

Alle Preisangaben sind von Parfümdreams.de 

Der Duft
Escada Agua del Sol ist ein warmer, dynamischer Duft mit fruchtigen sowie blumigen Akzenten.
Es ist eine fruchtige Mischung aus Nashi-Birnen, Himbeer-Sorbet. Der blumige Anteil wirkt eher zurückhaltend.Zusammen mit dem Aprikosennektar & Zitrus wirkt der Fruchtcocktail vielfältiger & spritzig. Mit der Tonkabohne, Sandelholz und Moschus wird die gesamte sommerliche Komposition perfekt abgerundet.
  • Duftrichtung: Fruchtig
  • Kopfnote: Nashi-Birne
  • Basisnote: Tonkabohne
  • Herznote: Rose
 
Versprüht man den Duft, wirkt dieser am Anfang sehr fruchtig-süß. Die Nashi-Birne & das Himbeer-Sorbet lässt sich deutlich herausschnuppern. Kurz darauf eröffnet sich die Zitrusnote, die den Duft einen Hauch von frische verleiht. Der florale Part ist bei diesem Duft eher im Hintergrund gestellt worden, denn dieser ist nur leicht herauszuriechen.  Dank des enthaltenen Moschus, Sandelholz & Tonkabohne wirkt Agua del Sol nach einer kurzen Weile cremig mit einer holzigen Unternote. Es ist eine harmonische Mischung aus femininen Nuancen & leichter herber Note. Nach längerem Tragen verwandelt er sich in einen sanften Fruchtocktail, der perfekt zum Sommer passt.

 
Mein Fazit:
Agua del Sol ist ein sommerlicher Duft der mich sofort an die Karibik erinnert. Dieser Duft versprüht pure Sommerlaune & hat bereits mein Herz erobert. Auch wenn es draußen noch kalt & grau ist, trage ich Ihn sehr gern. Zugegeben viele meiner Escada Düfte riechen einfach nur fruchtug lecker, aber jeder Duft hat etwas besonderes an sich. Für mich ist Agua del Sol ein gelugender Duft, den ich gern weiterempfehle.

Kommentare

t: by tetesept Schaumbäder

26 Februar 2016


Ein entspannendes Bad ist mein wöchentliches Ritual, indem ich mich im weichen Schaum einsinken lasse. Dabei kann ich die Seele baumeln & gönne mir eine Auszeit. Für Badenixen hat sich Tetesept 4 verschiedene Badezusätze entwickelt, die für schaumige Momente sorgen.

Mit natürlichen Aroma Ölen versorgen die 4 Schaumbäder die Haut mit einer sanften Pflege.Die 420ml großen Flaschen reichen für 9 Vollbäder und machen auch optisch im Badezimmer eine gute Figur. 

Preis pro Flasche: ca. 3,99€

Schaumbad Auszeit
Sich eine Auszeit nehmen! Dies gelingt mit dem Schaumbad Auszeit beim ersten Bad. Mit dem enthaltenden Mandelöl wird die Haut streichelzart und der Duft von Ylang-Ylang sowie Orchidee füllt das warme Bad aus. Es ist ein lieblicher warmer floraler Duft, indem man wirklich herrlich entspannen kann. Das Badewasser wird leicht violett eingefärbt & der Schaum fluffig weich.

 Schaumbad Pflege
Für eine extra Portion Pflege sorgt die Variante Schaumbad Pflege. Diese ist mit Jojobaöl & Feigenmilchextrakt angereichert, die für einen besonderen Pflegemoment sorgen. Der Duft wirkt auf den ersten Eindruck etwas würzig herb.Im warmen Wasser entfaltet sich dieser Duft jedoch etwas lieblicher. Die Haut ist nach dem Baden geschmeidig & benötigt keine Körpercreme. Da das Jojobaöl die Haut ausreichend versorgt.

Schaumbad Glück
Mit dem Schaumbad Glück wird es erfrischend & belebend. Es duftet nach einer leckeren Zitrus Mischung aus Grapefruit & Mandarine. Aber nicht nur der Duft sagt mir zu, sondern auch die Pflegewirkung. Denn das enthaltene Aprikosenkernöl verwöhnt die Haut ausreichend & auch nach dem Baden benötigt die Haut keine weitere Pflege.

Schaumbad Winter - Limited Edition
Das limitierte Schaumbad Winter wärmt Körper & Geist. Die Duftkompostion ist ein würziges & süßes Duo aus Pflaume & warmen Pfeffer. Öffnet man die Flasche, steigt der vertraute Pflaumen Duft in die Nase.  Es ist ein wohltuender Duft, indem ich mich gut entspannen kann. Pflaumenkernöl & ätherische Öle schützen die Haut vor dem Austrocknen.

 
Mein Fazit:
Die neuen Badezusätze von Tetesept sind kreative Duftkompostionen, die das Baden in der kalten Jahreszeit verschönern. Mein persönlicher Favorit ist Glück - Grapefruit & Mandarine sowie Auszeit - Pinke Orchidee & Ylang-Ylang. Eine weitere Variante von den t: by tetesept Schaumbädern ist das Schaumbad Verwöhnzeit. Diese enthält Arganöl & Champangerbeeren. Alle Schaumbäder enthalten eine ausreichende Pflegewirkung, sodass die Haut auch nach dem Baden nicht unbedingt mit Bodylotion versorgt werden muss.


Kommentare

Spring Fairy Blogparade | Flower Fairy

22 Februar 2016


Der Frühling rückt immer näher & Tag für Tag wird die graue Welt etwas bunter. Damit wir die Wartezeit auf die wärmeren Taget etwas verkürzen, hat die liebe Steffi von Talasia die Spring Fairy Blogparade ins Leben gerufen. Seit gestern zeigen wir euch kreative Looks, die mystisch & zugleich Märchenhaft zugleich sind.
Bei diesen Thema kann die Fantasie grenzenlos eingesetzt werden. Mir schwebten verschiedene Ideen durch den Kopf, aber entschied mich eher für einen Look den man durchaus im Alltag tragen kann. Gern würde ich mich bei so einem ähnlichen Thema an einem Full Face Make-Up wagen.
 

Da ich im Frühling auf pastellige Farben zurückgreife, habe ich helle Farben in meinem Make-up eingebaut. Den Fokus habe ich hauptsächlich auf den Blumeneyeliner gesetzt & den Rest natürlich gehalten.Aber ich konnte meine Finger nicht vom Glitzer lassen & habe es dezent eingesetzt.


  • Make-Up factory Palette - Mattwanted
  • Kryolan - Aquaschminke Weiss
  • Rival de Loop Young Lidschatten-Light it up!
  • Catrice -Speed Star Mascara
  • essence - Pigment Berry in Love
  • essence- Pigment blueberry muffin
  • essence - Cute as hell Blush -  01 wawawawooo
  • P2 Holi Beauty Festivial Pigment- Yellow it up!
  • P2 Palette- Hellbauer Lidschatten Farbe 04 
  • P2 Ultra Satin - satin lavender


Montag 22.02.
talasia - sandralovesmakeup
Samstag 27.02.
 Xtravaganz - madelines-statement
Sonntag 28.02. 
inlovewithlife - lindchensworld - rage-against-the-makeup
Ihr habt Lust etwas kreatives zu schminken? Dann macht doch bei der Spring Fairy Blogparade mit! Ihr könnt euren Beitrag in der  InLinkz Gallerie eintragen.
Kommentare

Catrice Graphic Grace [Review]

17 Februar 2016


Grafische Muster & knallige Farben bietet die aktuelle Limited Edition Graphic Grace von Catrice. Dabei werden die kräftigen Farben wie Orange & Fuchsia mit sanftem Farben, wie Grau & Nude miteinander kombiniert. Diese Kontrastreiche Zusammensetzung ist ein wahrer Hingucker & läutet somit den kommenden Frühling ein.

Die Graphic Grace LE wurde optisch klar & strukturiert designt. Dabei sind die geraden Muster ein Zeitloserer Klassiker sowie Eyecatcher, die man auf den Fashionshows immer wieder entdeckt. Von Ende Januar bis Mitte März 2016 steht die Graphic Grace in sämtlichen Drogerien zur Verfügung.
Quattro Eye Shadow| C01 Linear Lines je 4,49€
Das attraktive Packaging der Quarts mit linearen Muster beinhaltet 4 Farben die zusammen haromonieren. In C01 Linear Lines sind 3 Nude Farben und eine kräftige Pinke Farbe vorhanden-mit der man akzentuieren kann. Die Farbzusammenstellung gefällt mir in diesem Quattro durchaus gut! Denn es lassen sich mit den Farben schöne natürliche Nude Looks schminken.
Auf die Qualität von den Lidschatten war ich besonders gespannt. Denn hin & wieder erweisen sich die Lidschatten aus diesen kleinen Paletten, für zu hart gepresst. Doch bei diesem Quattro bin ich positiv überrascht worden! Sie sind buttrig, lassen sich gut mit dem Pinsel aufnehmen sowie einarbeiten. Das einzige was mir nicht so gefällt? Sie stauben leider alle. Das schöne bei diesen 4 Farben ist, dass fast matte & leicht schimmernde Nuancen dabei sind, die das Auge mehr betonen. Wenn man nur mit den Nude Nuancen arbeitet, wirkt das AMU sehr zurückhaltend, dennoch ist es für einen Alltags Look optimal.


Kohl Liner |C01 Black je 3,49 €

Der klassische Kohl Liner durfte auch bei dieser Limited Edition nicht fehlen. Mit Ihm lassen sich rauchige smoky Eye's oder Eyeliner ziehen. Obwohl dieser Kohl Liner eine dicke Spitze besitzt, lässt sich dieser gut führen & hinterlässt ein schönes tiefschwarzes Finish auf den Augen. Da die Textur vom Liner soft ist, braucht man nicht all zu viel Druck ausüben, um ein intensives Ergebnis zu erzielen. Aber auch das smudgen funktioniert reibungslos, allerdings hält der Liner auf der Wasserlinie nur für eine Weile.

 

Powdery Lips| C01 Straight Style & C03 Dimensional Design je 4,99€

Bei den Lippenstiften hat sich das linarische Design  ganz klar durchgesetzt. Das silberne Packaging hebt sich von den matten Grauen Linien deutlich ab. Die 3 Statement Lippenfarben haben alle ein mattes Finish. C01 Straight Style ist ein wunderschöner Beerenton & C03 Dimensional Design ist ein sattes Orange, das Lust auf den Sommer macht. Dank der matten Textur bluten die Lippenstifte nicht aus & halten dementsprechend länger als die cremigen Texturen. Nach einem kleinen Essen, sollte man allerdings die Farbe neu aufpinseln. Sie lassen sich auch ohne Lippenpinsel ganz easy auftragen & trocknen die Lippen nicht aus. Besonderes matte Texturen neigen dazu oft, die Lippen auszutrocknen.  Ich habe mich bereits in beide Farben schwer verliebt & kann die Lippenstifte sehr an Herz legen.


Auf meinen Tragebildern habe ich leider trockene Lippen



 

Powder Blush | C01 Structured Shapes je 3,99€

Das Blush aus der Graphic Grace ist meiner Meinung nach das Herzstück aus dieser LE. Bereits schon im Aufsteller sprang mir diese Signalfarbe ins Gesicht!  Pink-rot & Fuchsia dominieren im grafischen Muster, das optisch echt etwas her macht. Es ist ein feines Puderrouge ohne Schimmer & Glitzer. Es besitzt zwar eine gute Pigmentierung, lässt sich aber gut dosieren & wirkt gründlich verblendet nicht all zu knallig auf den Wangen. Das Ergebnis ist ein frischer Teint der sich über den Tag hinweg gut hält.



Nail Lacquers| C02 Straight Style & C03 Functional Forms je 2,75€
Auch bei den Nail Laquers sind knallige sowie zurückhaltende Farben kreiert worden, die sogar unterschiedliche Ergebnisse liefern. Die beiden intensiven Farben C02 Straight Style & C03 Functional Form sind Cremelacke die jeweils mit einer Schicht gut decken. Das Pinselchen ist gerade zugeschnitten, womit ich gut zurechtkomme. Beide Farben gehören in mein Beuteschema die ich Zugern trage.

Fazit: 

Das Thema Graphic Grace hat Catrice wirklich super umgesetzt. Alle Produkte liefern ein gutes Ergebnis. Es sind zwar knallige Farben dabei, die nicht jedermanns Sache sind. Für Farbfans wie mich ist diese Le genau richtig. Meine Favoriten sind ganz klar die Lippenstifte, Blush & Nagellack. Ich war schon lange auf der Suche nach einen schönen matten Orangen Lippenstift & bin froh das der Orange Lippenstift Dimensional Design mir zusagt. Insgesamt beinhaltet diese LE einige Schätze, die einen Blick wert sind.


Kommentare

Blogparade- Creative Valentine's Make-Up-Be my Valentine?

14 Februar 2016


Die einen lieben es, die anderen hassen diesen besagten romantischen Tag. Denn Valentinstag ist für viele der Tag der Liebe, indem der Februar Rosarot erscheint. Zu diesen besonderen Tag hat die liebe Steffi von Talasia sich eine Blogparade überlegt , indem wir unsere kreativen Liebesideen zeigen können.


Für Valentinestag schwirrten mir viele Dinge im Kopf herum, allerdings wollte mein Auge am diesen Tag nicht so recht mitmachen & tränte um die Wette. Deshalb ist es nicht ganz perfekt geworden. Ich hab mich diesmal an einen Herz-Eyeliner versucht das natürlich Glitzer beinhaltet. Bei den Wimpern von essence habe ich ein wenig Glitzer angebracht, da ich sonst das Make-Up in matten Farben gehalten habe. Im Endeffekt gefällt mir der Look ohne diesen auffälligen viel besser. ;)
 
Folgende Produkte habe ich verwendet:
  • Wimpernkleber
  • Star crushed Minerals Glitter - Island in th sun
  • Star crushed Minerals- Havoc
  • Star  crushed Minerals - Deep Forest
  • Starcrushes minerals
  • Kryolan - Aquaschminke Weiss
  • Rival de Loop Young Lidschatten-Light it up!
  • Catrice - Speed Star Mascara
  • essence - Pinker Glitter
  • essence- Valentine- Who Cares? Fake Lashes
  • essence - Cute as hell Blush -  01 wawawawooo
  • essence- dip eyeliner - black
  • P2 holi beauty festivial- pink it up! Pigment
  • P2 What's up Beach Babe - 020 cloudy sky 

Möchtet ihr mehr schöne Valentinstags Looks sehen dann besucht die anderen Teilnehmer!
Kommentare

Catrice Blogger's Favorite Look # Gewinnspiel

13 Februar 2016



Mit den Catrice Neuheiten  lassen sich viele individuelle Looks kreieren, wobei die 
natürliche Variante viele bevorzugen werden. Wie schon auf Instagram angekündigt wurde, startet heute das Blogger's Favorite Giveaway, indem Catrice 3 vollbepackte Boxen mit den Neuheiten zur Verfügung stellt. 3 Boxen suchen 3 neue Besitzer :)
Wer sich noch nicht so reicht entscheiden kann welche Produkte einem zusagen, hat sich Catrice etwas besonderes ausgedacht & alle Produktfavoriten von den Bloggern in einer Box zusammengestellt.
 
Doch bevor wir zur Verlosung springen, wollte ich euch gern die Produkte in Aktion zeigen. Denn ich habe einen natürlichen Look mit den Produkten  kreiert, und zeige euch nebenbei noch weitere Prodkukte aus dem Update die ich persönlich sehr gern verwende. 

 

Für meinen Catrice Blogger's Favorite Look habe ich auch einige Produkte verwendet die das neue Sortiment bereichern werden.  Doch kommen wir zuerst den Augenprodukten. Bevor ich mit dem Pinseln startete , habe ich die neue Lidschattenbase vorher aufgetragen & die verschiedenen Nuancen aus der Nude Sands Palette verwendet. Mit dem Stylo Pen in der Farbe Copper & Paste betonte ich meine unteren Wimpernkranz und zog Ihn mit einem Eyeinerpinsel zu einem Lidstrich. Er lässt sich wunderbar auch als Eyeliner tragen & bleibt auch dort wo man Ihn aufgetragen hat. Zusätzlich habe ich einen schwarzen Eyeliner  aufgetragen um einen Double Eyeliner Effekt zu erzielen. Um die Augen noch mehr strahlen zu lassen , habe ich die Glam & Doll Mascara verwendet- Die ich mittlerweile ins Herz geschlossen habe, und fast jeden Tag trage. 
Mein Look ist zwar ein natürlicher Look, wobei ich den Fokus auf den Augen gelegt habe. Deshalb habe ich mich für die kräftigeren Töne entschieden. Außer die Coral Nuance, die war diesmal nicht mit von der Partie. 

Für einen ebenmäßigen Teint kamen neue & alt bekannte Produkte von Catrice zum Einsatz. Auf den Anti Shine Blur Stick war ich besonders gespannt! Denn dieser lässt die Poren viel feiner wirken. Mich hat dieses Produkt positiv überrascht & werde es weiterhin noch austesten. Die Nude Illusion habe ich mit einem Beautyblender aufgetragen sowie die liquid Camouflage Concealer gab es Pünktchen weise auf die Augenpartie und habe alles miteinander gut verblendet. 
Mein kleines Sorgenkind war am Anfang  die Allround Contouring Palette. Es war für mich an Anfang ein wenig ungewohnt, wieder mit Cremeprodukten zu arbeiten. Für den Auftrag habe ich einen fluffigen Conturpinsel genommen, der gleichzeitig aufträgt und verblendet. Ich werde mich noch an andere Auftragsmöglichkeiten widmen, um zu schauen welches Ergebnis mir am besten gefällt. Um den Teint zu perfektionieren, gab ich noch ein wenig vom Multi HD Talent auf die T-Zone. Er fixiert das Make-Up ziemlich gut & gibt noch reichlich Farbe ab. Für den Frischekick habe ich aus der BronzÉclat den hellsten & den dunkelsten Farbton miteinander Kombiniert. Zum Abschluss habe ich noch den Supreme Fusion Lipcolour aufgetragen. Wobei mir Robin Rosewood zuerst sehr bräunlich erschien- Doch aufgetragen hinterlässt er auf den Lippen ein sanftes natürliches Finish. 
Ich bin in diesen Nude Look ziemlich verfallen! Wie gefällt er euch?

Auf Linda's Blog Lindchensworld könnt ihr auch einen Look zu den Catrice Neuheiten sehen, de mir persönlich gut gefällt!


In der Blogger's favorite Box befinden sich folgende Produkte:


  • CATRICE Allround Contouring Palette
  • CATRICE Blush Artist Shading Palette 010 BronzÉclat
  • CATRICE Supreme Fusion Lipcolour + Care 030 Robin Rosewood
  • CATRICE Luxury Lips Intensive Care Gloss 020 Rosachella Festival
  • CATRICE Stylo Eyeshadow Pen 030 Copper and Paste
  • CATRICE Sand Nudes Eyeshadow Palette
  • CATRICE Luxury Sheers 06 TwHighlight
  • CATRICE Matt & More Top Coat

Doch nun möchte ich von euch wissen, welches Catrice Produkt aus dem neuen Sortiment interessiert euch am meisten?

Teilnahmebedingungen:
  • Teilnahme erfolgt per Kommentar & dabei die oberige Frage beantworten
  • Bitte hinterlässt mir eine E-Mail Adresse oder eine andere Kontaktart indem ich euch per Gewinnzufall benachrichtigen kann.
  • Wenn ihr unter 18 Jahre alt seid, brauche ich das Einverständnis von euren Eltern, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft
  • Das Gewinnspiel ist offen Deutschland,Österreich & Schweiz
  • Ihr müsst Leser meines Blogs sein, d.h per Facebook, GFC, Bloglovin , Google +sowie Instagram könnt ihr mir folgen.
  • Bitte erwähnt im dem Kommentar bei welcher Plattform ihr mir folgt & teilt mir auch mit unter welchen Namen
  • Wer mir auf mehrere Plattformen folgt wird bei der Ziehung doppelt gezählt
  • Dieses Gewinnspiel bleibt ab jetzt bis 19.2.16 - 23:59 offen, alle Teilnehmer werden nach der angegebenen Zeit ausgeschlossen
  •  Ohne Gewähr
  •  Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich!
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 


Kommentare
© M i s s D i f f e r e n t ♡ • by Miss Different.