SLIDER

Nivea Pure Skin Reinigungsbürste



Die alltägliche Reinigung unserer Haut ist unverzichtbar, dennoch können wir unsere Haut für eine gründliche schnelle Reinigung nützliche Getgets verwenden. Dafür eignen sich Konjac Schwämme, manuelle Reinigungsbürsten, Reinigungs Pads & elektronische Reinigungsbürsten am besten. Für Reinigungsmuffel wie mich sind elektronische Reinigungsbürsten eine wunderbare Hilfe. Denn besonders abends beim Make-up entfernen sowie reinigen der Haut, ist es einfach bequemer.

Nivea rückt daher in der Beautybrance mit einer Reinigungsbürste auf & entwickelte das allererste elektronische Gerät im Hause Nivea.


Die neue Nivea Pure Skin Reinigungsbürste ist Wasserfest & kann ganz schnell morgens bzw. abends unter der Dusche verwendet werden- was ich besonders praktisch empfinde. Designtechnisch kommt die Bürste ohne viel Schnickschnack aus. Denn sie liegt während der Reinigung gut in der Hand und lässt sich nach der Anwendung easy in der Schutzkappe vertauen. Der enthaltene sensitive Bürstenkopf ist für sensible sowie Normale Haut geeignet und reinigt die Haut siebenmal effektiver als von Hand. Wer eine Normale bis Mischhaut hat, kann auch auf die anderen Bürstenköpfe wie Depp Cleansing zurückgreifen. Diese leisten sogar für eine 9x bessere Reinigung. Ein Austausch der Bürstenköpfe wird nach 3 Monaten empfohlen.
Ist die Reinigungsbürste eingeschaltet erzeugt sie über 300 Mikro-Oszillationen pro Sekunde und reinigt mühelos auch verstopfte Poren. Dank des Zonen-Timers ist die Gesichtsreinigung in 70 Sekunden abgeschlossen & kann zwischen 2 Geschwindigkeitsstufen erfolgen. Wenn eine Gesichtspartie gewechselt wird, ertönt ein Signal. Stirn, Nase & Kinn werden mit 20 Sekunden Reinigung gewidmet und die zarten Wangenpartien mit 15 Sekunden.
Eine volle Akkuleistung reicht für etwa 30 Gesichtsreinigungen & leistet somit eine optimale Leistung.


Allgemein ist die Anwendung simple & sorgt bei der Reinigungsroutine für Abwechselung. Die sensitive Bürste reinigt meine Haut effektiv & hinterlässt ein sauberes Hautgefühl. Durch die sanften Vibrationen wird die Haut nicht überreizt, womit auch Hautsensibelchen gut zurechtkommen werden. Was ich besonders positiv empfinde, ist dass die Bürste Wasserfest ist sowie einen integrierten Akku besitzt.Denn ich habe einmal eine negative Erfahrung mit einer batteriebetriebenen Reinigungsbürste gemacht, indem die innen liegenden Batterien Kontaktstellen rosteten.Obwohl diese Reinigungsbürste Wasserfest war, hat sie mich leider enttäuscht.


Das abgestimmte Pure Skin Reinigungsgel ist ein solides Waschgel, womit meine Mischhaut gut zurecht kam. Ein kleiner Kleks reicht vollkommen aus, um das Gesicht zu reinigen. Dafür kann man sich gut am innenliegenen Kreis der Bürste wunderbar orientieren.
Mein Fazit: Die neue Pure Skin Reinigungsbürste hat mich definitiv überzeugt. Sie reinigt meine Mischhaut sanft & entfernt  Make-Up Reste problemlos. Besonders die Borsten der sensitive Bürste sind super weich! Auch die Akkulaufzeit kann sich sehen lassen! Mit einem komplett aufgeladenen Akku kam ich locker über 3 Wochen aus. Das Starter-Kit bekommt ihr bei Nivea für 79,90€ ergattern & ist auch ein tolles Weihnachtsgeschenk.

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Ich gebe gern Antworten zu den Kommentaren zurück
Schreibt einfach drauf los :) Ich freue mich auf euch

© M i s s D i f f e r e n t ♡ • by Miss Different.